our living room & work space area

Tuesday, 28 November 2017


Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, sind wir Anfang Oktober ins wunderschöne Potsdam gezogen. Eine neue Wohnung einzurichten und zu dekorieren, lange IKEA Besuche, und so weiter – love it, hehe. Nachdem unsere Möbel alle aufgebaut waren, fehlte uns nur noch etwas Dekoration an den Wänden und dabei bin ich auf Desenio gestoßen und wir haben uns – in Zusammenarbeit mit Desenio – ein paar Poster und Rahmen aus deren Onlineshop aussuchen dürfen. Die Auswahl dort ist unglaublich groß und so war die Entscheidung auch nicht leicht. Nachdem wir nahezu das komplette Angebot durchforstet hatten, haben wir uns für die Exemplare entschieden, die ihr nun hier sehen könnt. Ich hoffe, euch gefällt der kleine Einblick in unsere vier Wände. Lasst es mich wissen! 

Ach, und nicht zu vergessen, ich habe sogar einen Rabattcode für euch. Mit dem Code "ABOUTMERLE" erhaltet ihr 25% Rabatt auf Poster, gültig vom 28. bis 30. November. Folgt @desenio auf Instagram für mehr Inspirationen! * Der Code gilt nicht für handpicked-/collaboration Poster oder Bilderahmen.


Unseren kleinen aber feinen Arbeitsplatz im Schlafzimmer schmücken nun das Good Vibes No. 2 Poster in 21x30 cm ist aus der Kategorie Typografie und das Alps Poster in 30x40 cm aus der Kategorie Naturmotive. Unserer Meinung nach harmonieren sie sehr gut zusammen, auch mit unseren schlichten BOY Postkarten. Ach, und "good vibes" sind ja immer gut, stimmt's?


Unsere Wand im Wohnzimmer schmücken drei große Prints im Format 70x40 cm, auch aus der Kategorie Naturfotografie – von links nach rechts: Forest Circle, Nine Arch Bridge und Climb Mountains. Wie gefallen euch die kleinen Einblicke in unsere Wohnung? Und welche Art von Postern mögt ihr am meisten? 

Der Blogpost entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit
 

"Denn dein Glück geht tanzen, dein Glück kommt heim" – Bosse

Saturday, 4 November 2017


Goldenen Oktobersonne∙An der Orangerie∙15. Okt. 2017

goodbye october, hello november!

Wednesday, 1 November 2017

Wahnsinn, gestern war Halloween und seit heute ist einfach mal November. Da ich einen sehr schönen Oktober hatte, und letzten Monat auch viel auf Instagram unterwegs war, entschied ich mich für eine Neuauflage der Retroperspect Serie. Die Fotos möglichst unterschiedlichen Kategorien zuzuordnen, war nicht ganz so einfach, da wir 80% unserer Zeit einfach draußen waren und die wunderschöne Gegend erkundet haben. Wir hatten, wie man sieht, noch ein paar – für Oktober – sehr warme Tage und im Gegensatz dazu dann auch ganz schön kalte und stürmische Tage; für mich eine perfekte Mischung vor dem kalten November. Und in einem Monat ist dann einfach schon Dezember, verrückt. Was macht ihr eigentlich Silvester?

outfits Von Regenjacke und warmem Schal über die leichte Jeansjacke bis zum Oversized-Pullover. Alles dabei. :) Besonders gern trag ich zur Zeit allerdings meine dunkelgrüne Regenjacke.

exploring part one Goldene Herbstsonne in der Innenstadt, bunte Blätter beim Spaziergang und 20 Grad am Griebnitzsee. Abwechslungsreicher geht's doch kaum. Love it!

autumn vibes Diese wunderschönen Farben der Blätter sind doch jedes Jahr aufs neue beeindruckend... für mich zumindestens. :) Wir sind diesen Oktober durch viele, bunte Alleen gegangen. Ob mit grauem oder blauem Himmel, hat beides was, finde ich. Wirklich schade, dass die Zeit der "bunten Blätter" nun schon wieder vorbei ist.

exploring part two Der Campus hier hat schon was von Hogwarts, oder? Besonders bei so schönen Sonnenuntergängen, ist die Stimmung schon etwas Harry-Potter-mäßig, haha. Die S-Bahnen aus Berlin finde ich einfach (von außen) super schön und die spontanen Fotowalks diesen Oktober, als es noch nicht so extrem früh dunkel war wie jetzt, habe ich sehr genossen.
Das war mein kleiner Monatsrückblick – ich hoffe, er hat euch gefallen. Mich würde interessieren, was ihr für dieses Jahr – dramatischer: die nächsten zwei Monate – noch auf eurer to-do Liste habt?
Viele Grüße, Merle 

Latest Instagrams

© ABOUTMERLE. imprint. Design by FCD.