Sunday, September 18

clay - grace vanderwaal



Vergessene Bilder vom Beginn dieses Sommers. Goldene Momente. Und drei Monate später ist es auf einmal gegen 20 Uhr dunkel und wie jedes Jahr frage ich mich, ob es letztes Jahr auch schon so früh dunkel geworden ist. Zum Lied des Posts; ich höre es momentan in Dauerschleife, weil es so wunderbar schön und wahr ist. Vielleicht auch, weil es von Grace Vanderwaal (jetzt auch AGT Gewinnerin 2016) ist und mich ihre positiven Vibes und ihre Persönlichkeit (soweit man das beurteilen kann) einfach so begeistern. Btw, sie ist 12 Jahre jung, was aber nichts zur Sache tut. Hört mal rein oder schaut euch im World Wide Web um, she's amazing! :) xx

9 comments:

  1. Oh danke für diesen Post ♥
    Erstmal tolle, tolle Bilder und dieses 12jährige Mädchen hat mir echt den Abend versüßt. Ich konnte es gar nicht glauben, dass diese Stimme von einem so jungen Mädchen stammt. Und dann hab ich mir auf youtube die Videos angeguckt, sie ist einfach unglaublich! Bin voll hin und weg :D

    xxx

    ReplyDelete
  2. Wow, die Bilder sind ja einfach nur perfekt. Das Licht stimmt, die Sommerstimmung kommt einfach total gut zur Geltung.
    Aber das Problem, dass ich mich frage, ob es letztes Jahr auch schon so früh dunkel war (und so spät hell!), habe ich auch... morgens sehe ich inzwischen kaum noch meine Joggingstrecke...

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  3. Wunderbare Bilder! Finde es sehr schön,
    dass in deinen neusten Posts immer Musik mit dabei ist :)

    Alles Liebe, May von Mayanamo

    ReplyDelete
  4. Schöne Bilder, wirklich wunderbares Licht!
    Ja, ich habe es endlich mal wieder geschafft, etwas zu posten, arbeite grade an meinem Video :)

    ReplyDelete
  5. Das Licht ist unglaublich, die Bilder sind so schön!!!

    ReplyDelete
  6. Wow, was für wundervolle Fotos! Das Licht ist ja wirklich perfekt :)

    Love, Julia | www.sere-ndipity.blogspot.de

    ReplyDelete

Vielen Dank. ♥